Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Maine Pyar Kiya (1989)

Thema: Maine Pyar Kiya (1989)
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 10. Mai 2006
OK, bin grad fertig mit diesem alten Schinken aus dem Jahre 1989 Smily "smilesmile"

Hier erst mal ne Zusammenfassung (wie immer von Marco):
Karan (Alok Nath) ist ein Mechaniker und wohnt mit seiner Tochter Suman (Bhagyashree) auf dem Land. Als er nach Dubai muss, um Geld zu verdienen, bittet er seinen Jugendfreund Kishen (Rajiv Verma), Suman für ein paar Monate bei sich aufzunehmen. Kishen verdankt sein Familienglück mit seiner Frau (Reema Lagoo) und seinem Sohn Prem (Salman Khan) dem herzensguten Karan. Inzwischen ist er jedoch ein steinreicher Industrieller geworden und hat sich von Karan entfernt. Aber er nimmt Suman gerne auf. Schon bald verliebt sich jedoch Prem in sie. Während seine Mutter die Beziehung gutheisst, intrigieren Kishens geldgierigen Freunde so lange, bis er Suman aus dem Haus wirft.
Quelle

OK, also zuerst einmal: dies ist ein 80er-Jahre Film und das merkt man ihm auch an allen Ecken und Kanten an: der Kleidung, der Musik, der Bildqualität.... Wer damit ein Problem hat, sollte sich diesen Film wohl nicht anschauen *gg*

Wenn einen sowas aber nicht stört ist der Film echt schön. Mir gefiel er auf jeden Fall sehr gut. Salman Khan in jungen Jahren ist einfach ein Erlebnis. Er spielt frech, natürlich und sehr überzeugend. Die anderen Schauspieler fand ich auch durchgängig gut.

Die Story selbst ist nicht neu, aber da sie meiner Meinung nach sehr schön umgesetzt war, war mir das auch egal. Sie reicht alle mal für einen unterhaltsamen Film aus und in Kombination mit Salman wird daraus ein richtig Guter.

Die Musik selbst ist nicht ganz überzeugend aber im Film passt sie. OK, zum Sänger sag ich nichts, da es an manchen Stellen klingt, als könne er den Ton nicht halten, aber das ist nicht weiter tragisch.

Insgesamt ein Film, den ich anderen gerne ans Herz legen mag. Ich fand ihn einfach nur total süß Smily "smile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 31. Mai 2006
Ich erinnere mich noch gut an den film,obwohl ich ihn gut 10 jahre nicht mehr gesehen hab!Ambesten fand ich die musik(vorallem den song,der teilweise wie "final countdown" klang)!Smily "smile"

---
"Lebe,und denke nicht an Morgen"
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 17. August 2006
Also ich seh den Film gerne Smily "smilesmile"
Sallu sieht da so schnuffig aus...Bhagyashree fand ich etwas blass aber naja Smily "smilesmile"
Die Lieder waren supi...im Film...so wenn ich sie hör find ich seh net so prall ...
Aber auf jedenfall ein toller Film mit einem knackig jungem Sallu Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 08. Februar 2007
Ja, hast recht annigi^^
Er war da richtig süß udn knackig^^
Irgendwie gefällt die Frau mir nicht so..
aber zum glück hat sallu für den film den award für den besten newcomer gewonnen^^
ach ja die zeit..salllu war auch mal newcomerSmily "smilesmile"

Smily "winke" Smily "winke" Smily "winke" Smily "winke"

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 20. Mai 2007
Also Maine Pyar Kiya an sich fand ich ... naja ... ganz süß Smily "smilesmile"
Es ist ein typischer Sooraj R. Barjatya Film, einwenig langweilig
und in die Länge gezogen aber doch symphatisch.
Auch mit den Songs hat er mal wieder übertrieben, jede paar Minuten
kam der Nächste und umgehauen hat mich leider keiner.
Mein Highlight des Films war aufjedenfall Salman Smily "verliebt"
Er hat seine Rolle super gespielt und war einfach nur zum anbeißen Smily "hehe"
Bagayashree war ... joar nicht so überzeugend aber doch ganz ok.
Ich hätte mir von ihr einbisschen mehr gewünscht, da sie mir in
HDKG sehr gefallen hat, aber naja, es war ja ihr Debut.
Monish Behl war mal was ganz anderes. Normal kenn ich ihn als den
lieben älteren Bruder, anständig und respektvoll. In MPK hat er mich
sehr überrascht, aber ich hab ihm die Rolle abgenommen. Smily "smile"

Alles in allem ist dieser Film nett anzusehen, vorallem
durch das Zusammenspiel von Salman und Bagayashree
die ich als Paar echt süß fand.
Etwas kitschig aber ein Muss für jeden Sallu Fan Smily "zwinker"

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 02. Juni 2007
ich hab den film schon voll lange und kann mir den immer wieder ansehen ein so schöner film und sallu noch soo jung..sieht total süüüßß aus..aufjedenfall ein Muss!! grad auch noch für sallu fans...Smily "smile"

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen