Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Jatin und Lalit

Thema: Jatin und Lalit
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 30. Oktober 2006
ich finde sie am aller besten. sie haben z.B. die soundtracks für KKHH und K3G gemacht. die beiden sind brüder.
was haltet ihr von ihnen? habt ihr mehr infos?Smily "thanks"

---
Kajol ♥


Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 05. November 2006
Jatin - Lalit

Profession: Music Director, Bollywood.

These two talented brothers, Jatin and Lalit, have rocked the industry for a considerable span of years. Jatin-Lalit are the sons of the prominent classical singer, Pandit Pratap Narayan and nephews of Pandit Jasraj, grand master of Hindustani classical music. However th eduo have developed a unique sense of music different from their classical lineage. They were trained by their own father and Pandit Ramprasadji during their childhood. They also learned to play piano, guitar and various forms of percussion instruments.

They started their career with film Yaara Dildara (1992) but were much recognized by the hit film Khiladi that was a sound prototype for the brand of music the composers were to create in subsequent years.With Khiladi (1992), came their vibrant soundtrack laced with nuggets like ‘Waada raha sanam’ and ‘Dekha teri mast nigahon mein’, the talented duo announced their arrival in style. From the beginning, there has been a distinct, almost over-whelming influence of the R D Burman school on their work . For instance the song from Jo Jeeta Wohi Sikandar (1992) ‘Shaher ki pariyon ke peechhe’ has shades of R D Burman's music.Also ‘Ruk jaa, o dil deewane’ from Dilwale Dulhaniya Le Jayenge sounds similar to ‘Bachchna aye haseenon from Hum Kisise Kam Nahin (1977).

But still they have a distintive style of composing as is evident from their later songs like the soft, piano-heavy romantic duet, ‘Pehla Nasha’, is in a class of its own. After two major time succcesses Khiladi and Jo Jeeta Wohi Sikandar happened Raju Ban Gaya Gentleman (1992) and Kabhi Haan Kabhi Naa, which had numbers like ‘Loveria hua’ and ‘Deewana, dil deewana’.

They were steppping up the stairs of success consistently and yet another blockbluster Yash Chopra's love story Dilwale Dulhaniya Le Jayenge gave them immense success.And Jatin -Lalit shot to genuine stardom. From the title song to ‘Mere khwabon mein’ and ‘Naa jaane mere’, everywas a diferent flavour of youth and vibrancy.

Their next venture was Sanjay Leela Bhansali's Khamoshi-The Musical.Its songs were a challenge to each singer like ‘Yeh dil sun raha hai’sung by Kavita Krishnamurthy with its varying pitch, and the Hariharan's ‘Bahon ke darmiyaan’.Followed were films Yes Boss,containing songs, ‘Main koi aisa geet gaaon’ and ‘Chaand taare’.In 1998 came a series of musical hits for the duo like Pyaar Kiya To Darna Kya (‘Deewana Main Chala’), Jab Pyaar Kisi Se Hota Hai (‘O jaana, na jaana’) and Pyaar To Hona Hi Tha (‘Jab kisi ki taraf dil), to Ghulam and it's clarion call, ‘Aati kya Khandala’, and the final explosion, Kuch Kuch Hota Hai.The songs of the later film like ‘Koi mil gaya’, ‘Ladki badi anjaani hai’ and ‘Sajanji ghar aaye’ aren't extraordinary, they haven't exactly faded from public memory.

Dil Kya Kare, Khoobsurat (1999) and Shah Rukh Khan's home production, Phir Bhi Dil Hai Hindustani (2000),Sarfarosh(1999) containing ‘Zindagi Maut Na Ban Jaaye’ are some of the projects they have done in the recent years.Followed by al time hits like Mohabbatein , Kabhi Khushi Kabhi Gham, and Chalte Chalte that had refreshing numbers like ' Tauba Tumhaare Yeh Ishaare', ' Chalte Chalte' .. Definitely they have created their own charm with the kind of music they compose.

Having successfully done film music, the brothers Jatin-Lalit are now turning their sights towards a private album. Between their film assignments, they are working on a pop album and Lalit will sing for that as well. They have a fine sense of melody and harmony, now if they can get hold of some soul-stirring lyrics, they will have a winner on their hands.

Awards And Honors:
Award Song-Movie
Zee Cine Award Kuch Kuch Hota Hai
Viewers Choice Award Kuch Kuch Hota Hai

Best Of Jatin-Lalit:
Song Movie
Bin tere sanam - Yaara Dildara
Main Koi Aisa Geet Gaoon - Yes Boss
Koi Mil Gaya - Kuch Kuch Hota Hai
Ladki Badi Anjaani Hai - Kuch Kuch Hota Hai
Tujhe Yaad Na Meri Aayee - Kuch Kuch Hota Hai
Kuchh Kuchh Hota Hai - Kuch Kuch Hota Hai
Ho Gaya Hai Tujhko To - Dilwale Dulhaniya Le Jayenge
Mehndi Laga Ke Rakhna - Dilwale Dulhaniya Le Jayenge
Ruk Ja O Dil Deewane - Dilwale Dulhaniya Le Jayenge
Tujhe Dekha To - Dilwale Dulhaniya Le Jayenge
Kabhi Khushi Kabhi Gham - Kabhi Khushi Kabhi Gham
Waada raha sanam - Khiladi
Pehla Nasha - Jo Jeeta Wohi Sikandar
Yahan Ke Hum Sikandar - Jo Jeeta Wohi Sikandar
Tauba Tumhaare Yeh Ishaare - Chalte Chalte
Chalte Chalte - Chalte Chalte
Humko Humise Chura Lo - Mohabbatein
Soni Soni - Mohabbatein
Aaj mein Upar - Khamoshi

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 16. November 2006
Ich find die beiden auch voll hammerSmily "top"
Wenn die Lieder für einen Film komponieren, mag ich sie meistens alleSmily "smilesmile"
z.B. Fanaa oder Hum Tum!!! Dil Kya Kare war auch voll schön.
Wusstet ihr, dass sie auch die Lieder zu Dilwale Dulhania Le Jayenge gemacht haben?? Das hab ich erst vor kurzem bemerkt... hat mich voll gefreutSmily "gluecklich"
Ich danke ihnen für die schönen Kompositionen, die wir schon hören durftenSmily "thanks"
Hoffentlich machen die lange weiter...Smily "cheerleader"

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 16. November 2006
Ich hab mal was auf deutsch

Bollywood-Musiker und Sänger:
Jatin-Lalit - Biographie

Jatin und Lalit Pandit stammen aus einer Familie von Musikern: ihr Vater ist der bekannte klassische Sänger Pandit Pratap Narayan und ihr Onkel ist Pandit Jasraj, der ebenfalls sehr bekannten Meister der klassischen indischen Musik.

Auch die beiden Brüder fingen bereits früh mit der Musik an und wurden von ihrem Vater darin ausgebildet. So lehrte er sie Klavier und Gitarre sowie verschiedene Percussion Instrumente spielen.

Sie sangen zunächst für R. D. Burman in "Parichay". Burman prägte auch ihren künftigen Musikstil. Es folgten in den nächsten Jahren einige weitere Aufnahmen, jedoch faszinierte sie das Musizieren und komponieren mehr.

Die Familie hatte jedoch für Lalit, den jüngeren der beiden, andere Pläne: er sollte sich anstatt um die professionelle Musik um seine akademische Ausbildung kümmern. Es kam jedoch anders und die Brüder begannen gemeinsam ihre Musikkarriere. Ihr erstes privates Album hieß "Rhythm is Love".

1989 wirkten sie an ihrem ersten Film "Yaara Dildaara" mit, der auch ein paar Songs ihres kurz vorher privat aufgenommenen Albums beinhaltete.

Zwei Jahre später bat ein Freund des Regisseurs Mansoor Khan diesen darum, sich das Duo anzuhören. Khan hatte zwar wenig Interesse, tat den Gefallen jedoch aus Höflichkeit. Er war so beeindruckt, daß er Jatin und Lalit anbot, die Musik für seinen nächsten Film "Jo Jeeta Wohi Sikander" zu schreiben. Der Film wurde 1992 ein großer Erfolg und brachte einen "neuen Sound" in Bollywoods Filmwelt. Im selben Jahr sollten schließlich noch zwei weitere Filmhits folgen. Die folgenden Filme machten jedoch deutlich weniger Schlagzeilen.

Im Jahr 1995 kam dann der große Durchbruch und Aufstieg in Bollywoods erste Filmkomponistenriege: "Dilwale Dulhania Le Jayenge". Nicht nur der Film selbst war ein Megaerfolg, sondern insbesondere auch die Musik wurde sehr berühmt und erlangte eine Art "Evergreen"-Status.
Ab diesem Zeitpunkt lief es gut für Jatin und Lalit - sie konnten sich vor Aufträgen nicht retten, jedoch suchten sie sich ihre Filme sehr sorgfältig aus, waren sehr wählerisch und akzeptierten nur relativ wenige.
Zu ihren weiteren großen Erfolgen zählen u.a. Filme, wie "Kuch Kuch Hota Hai" oder "Kabhi Khushi Kabhie Gham".

Erstaunlicherweise blieb die Zahl ihrer Preise - trotz viel Lob und etlicher Ohrwürmer - gering.

Etwa seit 2002 verläuft Jatin-Lalits Karriere nicht mehr so gut. Man sagt, es würden sich gewisse "Abnutzungserscheinungen" zeigen.

Quelle

---
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 17. November 2006
ich mag ihre musik, die ist super.Smily "top"

nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 18. November 2006
die sind echt super ihre musik find ich hammer geil, die machen echt schöne lieder einfach geil!!!
also mir gefällt sie totalSmily "top"

---
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 18. November 2006
Bollywood-Musiker und Sänger:
Jatin-Lalit - Filme



Mitwirkung als Filmkomponisten bei u.a. folgenden Filmen:
Fanaah (2006)

Pyaar Mein Twist (2005)
Mera Dil Leke Dekho (2005)
Revati (2005)
Khamosh: Khauff Ki Raat (2005)
Chand Sa Roshan Chehra (2005)
Zameer (2005)

Rok Sako To Rok Lo (2004)
Hum Tum (2004)

Chalte Chalte (2003)
Haasil (2003)

Kehtaa Hai Dil Baar Baar (2002)
Waah! Tera Kya Kehna (2002)
Soch (2002)
Aankhen (2002)
Tum Jiyo Hazaron Saal (2002)

Kabhi Khushi Kabhie Gham (2001)
Albela (2001)
Censor (2001)

Raja Ko Rani Se Pyar Ho Gaya (2000)
Raju Chacha (2000)
Mohabbatein (2000)
Dhaai Akshar Prem Ke (2000)
Phir Bhi Dil Hai Hindustani (2000)

Khoobsurat (1999)
Dillagi (1999)
Vaastav: The Reality (1999)
Sangharsh (1999)
Pyaar Koi Khel Nahin (1999)
Sarfarosh (1999)
Silsila Hai Pyar Ka (1999)
Dil Kya Kare (1999)
Yeh Hai Mumbai Meri Jaan (1999)

Kuch Kuch Hota Hai (1998)
Ghulam (1998)
Jab Pyaar Kisise Hota Hai (1998)
Pyaar Kiya To Darna Kya (1998)
Bada Din (1998)
Pyaar To Hona Hi Tha (1998)

Ek Phool Teen Kante (1997)
Daava (1997)
Yes Boss (1997)

Khamoshi: The Musical (1996)
Fareb (1996)
Return of Jewel Thief (1996)

Dilwale Dulhania Le Jayenge (1995)
Paandav (1995)
Nishana (1995)

Gangster (1994)
Cheetah (1994)
Hanste Khelte (1994)

Boy Friend (1993)
Bhookamp (1993)
Ashaant (1993)
Kabhi Haan Kabhi Naa (1993)

Khiladi (1992)
Raju Ban Gaya Gentleman (1992)
Jo Jeeta Wohi Sikandar (1992)

Yaara Dildaara (1991)

Quelle

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 18. November 2006
wenn Jatin und Lalit bei einem film die musik machen, gefallen mir alle leider super. ich weiß nicht warum aber sie klingen alle irgendwie immer so fröhlich, bunt und einfach nur super. komischerweiße haben sie auch bei meinen drei lieblingsfilmen (KKHH, Fanaa und K3G) die musik gemachtSmily "smilesmile"

---
Kajol ♥


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 18. Januar 2007
[b]Ich mag auch Jatin - Lalit am meisten ..
Denn sie haben ja die Musik für K3G, KKHH, DDLJ und Fanaa gemacht!!
Reicht das nicht sie zu lieben...
Außerdem finde ich es voll süß, das sie Brüder sind!!^^[/b]Smily "cheerleader" Smily "cheerleader"
Ich hoffe sie werden lange weiter machen!!^^Smily "top" Smily "top"

nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 08. August 2007
Doch Kajol12 das reicht sie zu lieben. Ich goffe auch das sie weiter machen. Die sind echt geil.

nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 07. April 2009
Jatin und Lalit finde ich auch klasse.

Kann ich Kajol12 (#9) auch nur zustimmen.
Die Musik von K3G, KKHH, DDLJ und Fanaa finde ich supi. Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 08. Juli 2011
Ich liebe die Musik der beiden.Smily "biglove"

In KKHH,DDLJ,FANNA,Mohabbatein und viele mehr,waren SUPER Soundtracks.Smily "top"

Ich hoffe sie werden noch sehr LANGE Musik machen.Smily "smilesmile"

---
You Tube Channel

♥ Ranbir my Badtameez and Besharam Rockstar ♥
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 09. März 2012
Ich vermisse ihre Musik, für mich werden die beiden immer zu den besten gehören, sie haben einfach unglaubliche und wundervolle Lieder komponiert.

---
Kajol ♥


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 17. März 2012
@ Anjali sehe ich genauso! Sie hatten auch schwache Soundtracks aber so viele
meiner all-time lieblingssongs stammen von den beiden und dafür liebe ich sie
Smily "cheerleader"

---

karma is a bit** only if you are
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen