Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Good Charlotte

Thema: Good Charlotte
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 13. November 2009
Tollste Band Smily "verliebt"

Gegründet wurde Good Charlotte 1996 in Waldorf, Maryland. Nachdem sie ein Nachwuchsfestival gewann, bekam die Band im Mai 2000 einen Plattenvertrag, der es ihnen ermöglichte, ihre Musik international zu vermarkten. Ihr erstes Album Good Charlotte war u. a. in Australien und Neuseeland erfolgreich, wo es Platinstatus erreichte. Nach zahlreichen Touren in den Staaten und Europa veröffentlichten sie ihr zweites Album The Young & The Hopeless.
In den Staaten räumten Good Charlotte für dieses Album dreifach Platin ab. Eine Welt-Tournee folgte. Daraufhin nahmen sie sich eine Auszeit und zogen sich ins Studio zurück.
Ihr drittes Album The Chronicles Of Life And Death wurde im Oktober 2004 veröffentlicht. Es ist als Death- und limitierte Life-Version erhältlich.
Im Frühjahr 2005 begaben sich Good Charlotte auf Europa-Tournee. Bei dieser Tour fehlte bereits ihr Drummer Chris Wilson. Im Mai 2005 trennte sich die Band schließlich ganz von ihm. „Persönliche gesundheitliche Probleme“ wurden als Grund dafür angegeben.
Ende 2005 zogen sie sich erneut ins Studio zurück, um an ihrem viertem Album, Good Morning Revival, zu schreiben. Nach eigenen Angaben soll es „das beste Good Charlotte Album von allen“ werden. Sie geben an, alte und neue Einflüsse mit einbeziehen zu wollen. Im Oktober 2006 kam ein neuer Song namens „Keep Your Hands Off My Girl“ heraus, welcher kostenlos auf der offiziellen Homepage anzuhören ist. Am 16. März 2007 erschien das Album Good Morning Revival in Deutschland und stieg auf Platz 10 der Album Charts ein. Nach der ersten Singleauskopplung „Keep Your Hands Off My Girl“ erschien am 25. Mai 2007 die zweite Single „The River“.
Anfang Juni 2007 traten Good Charlotte auf den Festivals Rock im Park und Rock am Ring auf.
Am 28. November 2008 erschien das Remix-Album Good Charlotte, Greatest Remixes, an dem Künstler wie The Game oder Fall Out Boy beteiligt waren.
Für 2009 ist ein neues Good Charlotte Album angekündigt, welches den Namen Cardiology tragen wird. Es wird wieder in die Punk-Richtung gehen, so Joel Madden in einem Interview mit MTV.


2000 Good Charlotte
2002 The Young & The Hopeless
2004 The Chronicles Of Life And Death
2007 Good Morning Revival
2008 Greatest Remixes
2010 Cardiology


http://myplay.com/files/imagecache/photo_345_square/files/artist_images/goodcharlotte.jpg
http://de.wikipedia.org/wiki/Good_Charlotte

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 13. November 2009
Ich fand Good Charlotte am Anfang echt cool, aber mittlerweile ist die Band einfach zu kommerziell geworden um sie noch groß als Punk/Rock-Band wahrnehmen zu können. Trotz allem haben sie einige Songs die mir recht gut gefallen, vorallem "Lifestyle of the riches and famous".

---

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 13. November 2009
Bin nicht wirklicher Good Charlotte Fan, bzw. Hörer. Es gibt ein paar Songs die mir gefielen, allerdings kann ich sie nicht beim Namen nennen =/
Sollte vllt mal wieder reinhören..

---
People just don't understand. It's more than a car.
It's a Lifestyle; a Release; a Passion. Passion for Speed.

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 17. November 2009
Ja ihre Musik hat sich schon verändert, von Good Morning Revival war ich zuerst auch total enttäuscht - Inzwischen liebe ich das Album aber total!
Das einzige was ich echt komplett misslungen finde, ist das Greatest Remix Album.
Nur 2 Songs sind gut, und das sind Fight Song und Anxiety. Sie haben damit ehct ihre eigenen Lieder versaut.
Naja, mit Cardiology wollen sie sich ja wieder auf ihre Wurzeln besinnen . Für mich sind sie so als Alternative einzuordnen :)
Und ich lieeeebe Joel! Smily "love"

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 05. Februar 2010
Zitat von IndiaHouse:
Bin nicht wirklicher Good Charlotte Fan, bzw. Hörer. Es gibt ein paar Songs die mir gefielen, allerdings kann ich sie nicht beim Namen nennen =/
Sollte vllt mal wieder reinhören..


Dito, geht mir auch so. Ein paar Songs waren schon nicht schlecht. Smily "top"

---
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen