Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Fan

Thema: Fan
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 16. Dezember 2013 zuletzt geändert: 21. Januar 2016 von keti


Banner: Yash Raj Films

Regie: Maneesh Sharma

b]Darsteller:[/b]
Shah Rukh Khan
Vaani Kapoor
Ileana DCruz
Waluscha De Sousa
Shriya Pilgaonkar

Erscheinungsdatum: 15 Apr 2016

Genre: Drama

Produzent: Aditya Chopra

Drehbuch:Habib Faisal

...Viele Charakter die ich spiele, sind die ich schaffe. Zum erstenmal spiele ich einen Charakter, der mich erschaffen! Ich werde in meinem
nächsten Film ein "Fan" sein..

FAN ist ein Familienfilm.. Es ist die Familie, die ihr für mich geworden seid... die, die ich nicht hatte.. Ich möchte so toll sein wie ihr alle. Danke..
_____
Quelle 1
Quelle 2
Quelle 2

Quelle

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 16. Dezember 2013
Oh wie schön, haha das wird sicher auch ein richtig toller Film! Shahrukh will uns wohl das nächste Jahr richtig glücklich machen wasSmily "tongue"
Interessant interessant was in Moment so kommt, bin gespannt was noch alles kommen soll oder kommen wirdSmily "love"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 17. Dezember 2013
SRK: from superstar to fan

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 07. Oktober 2014
Fan did not require a female star

Anscheinend wird es keine leading lady geben. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie die Handlung sein wird Smily "smile"
Und wenn ich mich nicht irre, ist das Release Datum im August 2015?

---
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 09. Oktober 2014
Revealed: The story of Shah Rukh Khan starrer Fan

Shahrukh wird hier Doppelrolle spielen: 1. Superstar, 2. Doppelgänger.

Erscheinungsdatum: 14. August, 2015.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 10. Dezember 2014
Bilder vom Set

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 12. Juli 2015
Teaser 1

I like Smily "top"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 17. Juli 2015
Ich bin auch auf diesen Film so gespannt vor allem weil man noch nicht wirklich weiß was genau passiert und was man sich hier vorstellen soll. Aber auf jeden Fall ein Must See für mich Smily "hehe"

---

Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 12. November 2015
Teaser 2

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 12. November 2015
Danke Smily "top"

---
❤In Gedenken an Nike ❤
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 21. Januar 2016
Tu Nahin Samjhega Part 1 - Fan Ho Gaya - FAN | Shah Rukh Khan

It's not special to be special. It's special to be ordinary.

Fan is not just a word, a film or a person. Fan represents an idea, a belief, purest form of love and passion. And everyone of us is a Fan of someone. Watch fans become stars through their unmatched passion and experience the spirit of fandom!

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 21. Januar 2016
Tu Nahin Samjhega Part 2 - SRK Universe - FAN | Shah Rukh Khan
Tu Nahin Samjhega Part 3 - Lucknow Ka SRK - FAN | Shah Rukh Khan
Tu Nahin Samjhega Part 4 - God's Own Star - FAN | Shah Rukh Khan
Tu Nahin Samjhega Part 5 - Fan Forever - FAN | Shah Rukh Khan

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 22. Januar 2016
Omg Smily "angst"

Dieser Film....Warum nur!?????WARUM? ????Smily "eek2"

---
❤In Gedenken an Nike ❤
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 23. Januar 2016
Wie warum? Dieser Film ist über dich. Freu dich doch Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 23. Januar 2016
Was. ..wieso?
Komm klar. Smily "autsch" Smily "smilesmile"

---
❤In Gedenken an Nike ❤
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 24. Januar 2016
Wie? Bis du kein FAN? Smily "eek2" Smily "tongue"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 25. Januar 2016
Zitat von keti:
Wie? Bis du kein FAN? Smily "eek2" Smily "tongue"


Nicht so einer!Smily "smilesmile"

---
❤In Gedenken an Nike ❤
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 21. März 2016
Hier ist ein aktueller Bericht:
https://www.indienaktuell.de/magazin/gesellschaft/fan-neuer-film-mit-shah-rukh-khan-ab-14-april-678094 Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 12. April 2016
Bollywoodfans können sich auf einen echten Leckerbissen freuen! Am 14. April startet der indische Blockbuster FAN mit dem King of Bollywood Shah Rukh Khan in einer Doppelrolle auf den Leinwänden Deutschlands. Das Besondere daran ist, dass der Film sogar einen Tag vor dem Veröffentlichungstermin in Indien anläuft – ein absolutes Novum. In Kooperation mit Yash Raj Films und Substance Film präsentiert das India! Magazin die Weltpermiere von “FAN”. Namhafte Kinoketten wie CinemaxX, UCI und CineStar zeigen den Film deutschlandweit im Abendprogramm. Der Thriller zeigt den Superstar von einer ungewohnten Seite. Die anfängliche Liebe eines von ihm gespielten Fans verwandelt sich in die gefährliche Besessenheit eines unheimlichen Stalkers. Auch die Rolle des Helden, Aryan, wird dabei von Shah Rukh Khan übernommen und ist angelehnt an den echten Star. Eingepackt in atemberaubender Action und epischen Bildsequenzen, thematisiert der Film die wechselwirkende Abhängigkeit zwischen Idol und Verehrer.

Alle Termine und teilnehmenden Kinos gibt es hier: http://www.iamfan.de/

nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 24. April 2016
Ich war mit meiner Freundin drin und der Film war klasse.Mal was ganz anderes wie sonst klar keine Lieder aber fand ich jetzt auch nicht schlimm.Die Geschichte ist echt klasse und finde Shah spielt auch beide Rollen super.Ich hoffe er kommt schnell auf DVD aber gelesen fanden mit der Arbeit erst Juli August an also dauert es noch etwas

---

nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 24. April 2016
Ich war auch im Kino, obwohl ich das erst gar nicht vorhatte, aber dann habe ich mich überreden lassen Smily "smilesmile" Es war nicht so toll wie erwartet, aber doch sehenswert. Ich hatte hohe Erwartungen, weil ich einiges mitbekommen habe... wie Shahrukh von seinen Arbeitskollegen bis hoch in den Himmel gelobt wurde und das kann ich halt so nicht bestätigen. Er war gut, keine Frage, in beiden Rollen, aber nicht outstanding und breathtaking. Ich bin aber sonst sehr überrascht wie gut die Spezial Effekte gemacht sind. Das war glaube ich, ihm sehr wichtig und das haben die wirklich gut hinbekommen Smily "top" Ansonsten ist das ein sehr interessantes Thema und nicht unbekannt oder fremd, aber es hat mich nicht so mitgenommen wie ich erwartet habe. Kaum zu glauben, dass ich selber mal ein bekloppter Fan von Shahrukh war Smily "silberblick" Smily "smilesmile" Aus diesem Grund hätte mich Gaurav mehr berühren sollen, denke ich, als er es im Endeffekt hat.

3,5/5 Sternen von mir Smily "top"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 26. Juli 2017
Ein Konflikt zwischen einem durchgeknallten Fan gegen einen arroganten Superstar. Fan ist absurd, psychisch, seltsam, kryptisch und oh-so-verdammt-faszinierend, jedoch mit einem dramatischem Ende. Der Film will eigentlich vieles Besagen. Und zwar, dass ein Fan, egal welcher Fan, ob Fussball oder Star, nicht viel übertreiben muss, ansonsten hat es fatale Konsequenzen. Bis zur Interval liebt ein Fan den Superstar über alles. Nach Interval kommt der Hass. Also ein 360 Grad dreh. Wo ist die große Liebe dann geblieben? Wenn man irgendwas liebt, kann man es denn auf einmal genausoviel hassen? Das war für mich etwas eigenartig. Es ist erstaunlich, wie gut die optische Verjüngungskur funktioniert, und noch verwunderlicher ist wie die Inszenierung Wert auf visuelle Effekte legt. Kampfszenen mit den selben Personen, Jagdszenen ebenfalls. Übrigens die Jagdszenen waren etwas in die Länge gezogen worden. Die heutige Bollywood springt ja bei einem Filmdreh von einem Lands zu den anderen. Warum dieser Aufwand eigentlich? Warum dreht man es nicht in Indien? Indien ist doch groß genug.

SRK darf mal wieder böse sein. Er setzt sich in einer Doppelrolle mit der zuweilen prekären symbiotischen Verbindung von Star und Fans auseinander. SRK reflektiert praktisch von beiden Seiten den Starkult. Zum Beispiel, wenn in Mumbai Tausende Fans darauf warten, dass sich Aryan kurz blicken lässt und ihnen zuwinkt. Dieser Überflieger hat sogar die Macht, die Polizei herumzukommandieren, aber in dem Moment, in dem er die Gunst des Publikums verliert, ist er ein Niemand. Diese Lektion will der düpierte Gaurav seinem hochnäsigen Star erteilen, aber dabei ist er ja selbst nicht in der Lage, Grenzen zu wahren. Indem er den jungen Mann zum psychopathischen Stalker werden lässt, verpasst sich der Film bewusst eine bittere, nachdenkliche Note.

Gaurav habe ich bis zur Interval geliebt. Er war knudellig und naiv. Doch nach der Pause kann man sich streiten, ob man ihn hassen muss oder nicht, denn in vielen Belangen war er schuldig. Z.B. das Erpressen an Sid Kapoor. Ich habe Aryan Khanna mehr Recht gegeben. Sowas tut man nicht. Wenn auch noch Gaurav sagt:"Ich kann auch für dich töten" fand ich die Antwort von Aryan absoulut korrekt:"Du kannst nicht mein Fan sein". Das geht zu weit. Übrigens wenn SRK sich selbst spielt, warum hat er einen anderen Namen benutzt?

Tolle Story, hervorragende Spezial-Make-up-Effekte. In der Welt der Labels ist es leicht zu vergessen, wer die grossen Sportler, Sänger und Schauspieler zu Superstarts macht - Der Fan. Jeder Fan hat seine eigene Beziehung zu seinem Idol. Doch wenn irgendetwas nicht nach wünschen läuft, die Dinge nicht nach Plan laufen, soll nicht die Liebe und Leidenschaft von einem Fan in gefährliche Bessesenheit umschlagen.

---
Sushmita Sen, Mujhse Shaadi Karoge
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen