Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Aakrosh

Thema: Aakrosh
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 29. September 2010
Aakrosh

Aakrosh handelt von einem Stundenten der Unterschicht, der mit seinen beiden Freunden nach Jhanjhar in Bihar geht, um dort
"Ramleela" zu sehen. Die Spur der drei Stundenten der Delhi Universität verliert sich in der staubigen Stadt.
In den nächsten drei Monaten gibt es keinen Hinweis, wohin die drei Studenten verschwunden sein könnten.
Medien und Studentenbewegungen in ganz Bihar versuchen verzweifelt einen Hinweis zu bekommen.
Daraufhin werden von der Regierung CBI Beamte Sidhant Chaturvedi und Pratap Kumar beauftragt,
die Wahrheit herauszufinden. Als jemand, der selbst im Bihar zu Hause ist, versteht Pratap die intriganten
Beziehung in den kleinen Städten wie Jhanjhar, wie kein zweiter.
Während Pratap mit Charme und Geschicklichkeit versucht, den Fall zu lösen, versucht Sidhant die Untersuchung
direkt und ohne Verstand anzugehen.

Cast: Ajay Devgan, Akshaye Khanna, Bipasha Basu
Regisseur: Priyadarshan
Produzent: Kumar Mangat
Genre: Action / Thriller
Erscheinungsdatum: 15 Oktober 2010

Quelle: BNA Germany Zeitschrift und Hier

_______________

Habe grade diesen Film entdeckt und kein passenden Thread gefunden.
Ich hab ein paar Bilder, vielleicht gibt es ja noch mehr Infos über diesen Film.

Aakrosh
Ajay Devgan in Aakrosh
Ein Paar Screenshots

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 29. September 2010
AAKROSH off. Website

Aakrosh theatralic trailer

---
Fans of John Abraham
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 22. Juli 2017
Ich habe Schwierigkeiten gehabt das Thema vom Film mizuverfolgen, da ich mal wieder gesehen habe, dass ZeeOne wieder mal halbe Stunde abgespeckt hat. Besser ist wenn sie die Songs wegschneiden, die mir sowieso nichts bringen.

Gestern Satyagraha, heute Aakrosh. Ähnliche Themen, es gibt wieder Korruption der Polizisten in einem kleinen Dorf. Mit Tatort-Themen kann ich gut anfangen. Die Film-Handlung hat großen Spielraum für eine spannende Venture, jedoch falsche Besetzungen.

Das erste ist Akshaye Khanna. Ihm konnte ich die Rolle gar nicht abkaufen, und gar nicht erst mit aufgesetzten Haaren. Mag sein, dass er seinen Job gut gemacht hat, jedoch hätte ich für einen anderen Schauspieler entschieden.

Die zweite falsche Besetzung ist Bipasha Basu. Sie ist und bleibt für mich die Sexbombe im Bollywood. Sie in Sari und als unterdrückte Frau zu sehen, ist mehr als gewöhnungsbedürftig. Bipasha muss ihre Weiblichkeit ausspielen.

Ganz anders Ajay Devgan. Eine klassiche Besetzung mit seinem Schnurbart und dem grimmigen Gesicht. So mage ich Ajay. Jedoch war er hier im Hintergrund von Akshaye gewesen. Nicht er, sondern Akshaye gab das Kommando bei dem Fall.

Ebenso eine perfekte Besetzung ist Paresh Rawal, der sein Bösewicht bis zu den Haarspitzen aussspielt.

Aakrosh ist spannend, hat seine Macken, aber mann muss bei dem Film nicht ausweichen, kann man angucken.

---
Sushmita Sen, Mujhse Shaadi Karoge
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen