Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Arjun Rampal

Arjun Rampal wurde am 26.11.1972 in Jabalpur geboren.Er ist mit der Ex Miss India Mehr Jessia seit 1997 verheiratet und hat mit ihr zwei Kinder, Mahikaa (geb. 17.01.2002) und Myra (geb. 23.06.2005). Die Familie lebt mit den zwei Hunden Tyson und Demir in Mumbai.

Arjuns Eltern sind Gwen und Amarjeet Rampal.

Arjun und seine jüngere Schwester besuchten die Kodaikanal International School, eine hochangesehene Schule in Palani Hills in Tamil Nadu, wo seine Mutter als Lehrerin arbeitete.Danach studierte Arjun am Hindu College in Dehli und machte dort seinen Abschluss in Wirtschaft. Als Student wurde er von Rohit Bal in einer Diskothek in Dehli entdeckt und arbeitete für ihn sehr erfolgreich als Model. Durch seine Art und sein Aussehen kam er gleichermaßen gut bei Frauen und Männern an.

Rajiv Rai castete Arjun zusammen mit dem Model Namrata Barnwah für das Musik-Video *Don´;t Marry*. Seinen ersten Film drehte Arjun 2001 unter der Regie von Rajiv Rai mit Keerti Peddy, Suniel Shetty und Aftab Shivdasani. Der Film *Pyaar Ishq aur Mohabbat* floppte jedoch.

In der Temptation Tour 2004 war Arjun u.a. neben Shahrukh Khan, Rani Mukherji, Saif Ali Khan, Preity Zinta und Priyanka Chopra zu sehen. Besonders gute Kritiken erhielt Arjun für seinen Auftritt in *DON - The chase begins again*.

Um seine schauspielerische Leistung stetig zu verbessern, nimmt Arjun Gesangsstunden für indischen Gesang, belegt Urdu-Sprachkurse um seine Aussprache zu verbessern und besucht Tanzunterricht.

Neben der Schauspielerei engagiert sich Arjun für diverse Charities und unterstützt Kinder in Waisenhäusern.

Trotz der vielen Arbeit steht für ihn die Familie an erster Stelle.

Folgende Auszeichnungen erhielt Arjun in den letzten Jahren:

  • IFFA Awards 2002 Face of the Year
  • Screen Awards 2002 Best male Newcomer
  • BBC-Asia Awards 2005 Best supporting Actor (Nebenrolle) für den Film Ek Ajnabee

Nominiert mit dem Screen Awards 2008 wurde Arjun für seine Rolle in *Om Shanti Om* als Bester Bösewicht

Filmographie

  • 2010 Don 2 (in produktion)
  • 2010 American Empire (Pre-Production)
  • 2010 Kunal Avadana (Pre-Production)
  • 2010 Step Mom (Pre-Production)
  • 2010 Rajneeti (Am Drehen)
  • 2009 Familywala (fertig gestellt)
  • 2009 Fox
  • 2008 EMI
  • 2008 Rock On!! s
  • 2007 Om Shanti Om
  • 2007 Honeymoon Travels Pvt. Ltd. - Special Appereance
  • 2007 I see you
  • 2006 Don
  • 2006 Kabhi Alvida Naa Kehna
  • 2006 Alag - Special Appereance
  • 2006 Humko Tumse Pyaar Hai
  • 2006 Darna Zarooni Hai
  • 2005 Vaada
  • 2005 Elaan
  • 2005 Yakeen
  • 2005 Ek Ajnabee
  • 2004 Asambhav
  • 2003 Tehzeeb
  • 2003 Dil Ka Rishta
  • 2002 Dil Hai Tumhara
  • 2002 Aankhen
  • 2001 Moksha
  • 2001 Deewanapan
  • 2001 Pyaar Ishq Aur Mohabbat

Links zu Arjun Rampal